Während der Winter Einzug in die Region Moorexpress-Stader Geest genommen hat, wurde im Rathaus Harsefeld intensiv an der Vorbereitung des Förderantrags zur Erneuerung des Kinderplanschbeckens im Freibad Harsefeld gearbeitet. Dieser wurde nun an die Bewilligungsbehörde des Amtes für regionale Landesentwicklung (ArL) versandt.

Das Kinderplanschbecken im Freibad Harsefeld ist über 20 Jahre alt und täglich der Sonne und dem Chlorwasser ausgesetzt. Auf Grund der starken Witterungs- und Nutzungseinflüsse ist eine Erneuerung des Planschbeckens dringend erforderlich, um auch zukünftig für die kleinsten Badegäste ein wichtiges und sicheres Angebot im Umgang mit dem Element Wasser gewährleisten zu können.

Dafür hat die Samtgemeinde Harsefeld einen Förderantrag mit einem Projektvolumen von 238.080,00 € netto auf den Weg gebracht. Bei positivem Bescheid des des ArL werden 50 % der Kosten mit LEADER-Mitteln gefördert. Der Projektverlauf sieht die Demontage der bisherigen Wasserattraktionen, das Abtragen des alten Planschbeckens und dessen Entsorgung vor. Anschließend wird die neue Schwimmbadtechnik (Leitungen, Anschlüsse) verlegt, das Planschbecken abgedichtet und die neuen Wasserattraktionen eingesetzt. Um künftig Energie und Kosten zu sparen soll dabei auch ein Wechsel auf eine energiesparende Pumpe erfolgen. Die Bauvorhaben werden so gelegt, dass in der nächsten Freibadsaison keine Beeinträchtigung für die Badegäste zustande kommt. Geplante Einweihung des neuen Kinderplanschbeckens ist im Frühjahr 2025.

Mit dem Projekt soll das Freizeitangebot und die Aufenthaltsqualität für junge Familien in der LEADER-Region verbessert werden. Das gepflegte und großzügige Freibad in Harsefeld mit vielen verschiedenen Möglichkeiten für Groß und Klein ist über die Grenzen der Samtgemeinde hinaus bekannt und besonders bei Familien sehr beliebt. „Der Kinderbereich in Harsefeld hat einen sehr guten Ruf. Diesen gilt es zu erhalten und die Attraktivität des Bades weiter zu steigern“ heißt es dazu aus dem Freibad.

Zustand Kinderplanschbecken Harsefeld  Zustand Kinderplanschbecken Harsefeld II

Foto M. Wege: Der aktuelle Zustand des Kinderplanschbeckens erfordert eine grundlegende Erneuerung.